Sozialfonds

Nicht alle Eltern sind in der Lage, ihren Kindern Musikunterricht zu bezahlen. Deshalb haben wir einen Sozialfonds eingerichtet.

Aus diesem Sozialfonds werden Kinder unterstützt, die gerne Musik lernen möchten, deren Eltern aber keinen Musikunterricht bezahlen können.
Bitte machen Sie mit! Mit 1 Euro pro Monat können Sie helfen, daß einige Kinder in den Genuß von Musikunterricht kommen, denen es sonst versagt bliebe, Musik zu lernen. Vielleicht können Sie ja sogar etwas mehr als einen Euro im Monat in den Fonds einbringen. Überweisen Sie Ihre Hilfe einfach mit Ihren Beiträgen oder zahlen Sie direkt auf das

Sonderkonto des Musi-Kuss-Sozialfonds
Nr. 51301463 bei der Sparkasse Göttingen
BLZ 26050001

Bei Beträgen über 50 Euro erhalten Sie eine gesonderte Spendenquittung.
Von diesem Sonderkonto werden ausschließlich die Unterrichtsgebühren für Kinder bezahlt, deren Eltern wenig Geld zur Verfügung haben. Die Bedürftigkeit der Geförderten muß nachgewiesen werden, die Höhe der Förderung hängt vom Grad der Bedürftigkeit ab.
Die Verwendung des Sozialfonds werden wir den Einzahlern gerne belegen.

Machen Sie mit!

Werden Sie einen Euro im Monat vermissen?
Für einige Kinder wird daraus aber etwas, was ihnen ihr Leben lang zugute kommt: Ein Leben mit Musik!
Dank der freiwilligen Beiträge ist es schon oft und wirkungsvoll gelungen, Kindern und Jugendlichen den Musikunterricht zu ermöglichen: Einer jungen Pianistin, die mit ihren Eltern von Sozialhilfe lebt, konnte so der Weg in die Hochschule ermöglicht werden, den sie vor allem durch den intensiven Unterricht, der ihr dank der Unterstützung erteilt werden konnte, erreicht hat.

Ein herzliches Dankeschön an alle, die mitmachen!

Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com