• Besondere Begabungen werden gefördert durch die Teilnahme an Wettbewerben wie zum Beispiel „Jugend musiziert“. Die guten Erfolge belegen die fachliche und pädagogische Kompetenz des
    Musi-Kuss-Teams... (mehr lesen)

     

Ihre Musikschule für Menschen im Alter von 1/2 Jahr bis 99 Jahre

Der Musi-Kuss ist ein gemeinnütziger Verein, der sich das Musiklernen, Musiklehren und gemeinsame Musizieren als Ziel gesetzt hat.

Der Musi-Kuss besteht seit 1990 und ist mit mehreren Musikschul-Standorten im Stadtgebiet von Göttingen und im Landkreis vertreten. Ensemblespiel und Chorsingen, regelmäßige Konzerte, jährliche Großveranstaltungen, Einstudieren von größeren Werken wie z.B. Musicals, geben Kindern und Erwachsenen gute Gelegenheiten, Musik auszuüben. Die Teilnahme an Konzerten und anderen Veranstaltungen gibt Erfahrung im Auftreten vor Publikum. Diese Erfahrung gibt im späteren Leben Sicherheit, die man braucht, um eigenes Können überzeugend darzustellen.

Der Zweck des Vereins Musi-Kuss e.V.:

  • Lehren – Ca. 65 Lehrkräfte geben auf fast allen Instrumenten Unterricht
  • Lernen – Etwa 1.600 Schüler/innen singen, spielen, tanzen, lernen ein Instrument, spielen im Ensemble, bilden sich in Rhythmik und Musiktheorie oder lernen für eine Aufnahmeprüfung.
  • Musizieren – In vielen Ensembles spielen Kinder und Erwachsene zusammen, zahlreiche Konzerte bieten Möglichkeit für Auftritte.
  • Soziales Engagement für benachteiligte Menschen. Durch Benefizkonzerte erleben Kinder, dass sie ihre Fähigkeiten für andere Menschen einsetzen, denen es weniger gut geht.

Unsere Philosophie:

Die Freude an der Musik zu wecken, zu erhalten und zu steigern. Wenn das gelingt, entsteht die Bereitschaft zu guter Leistung von selbst.


Der Musi-Kuss ist:
1. Exzellente Musikschule

Zahlreiche Preise im Wettbewerb „Jugend musiziert“ sowie in anderen Wettbewerben – bis hin zum Bundeswettbewerb, der Bundesliga der jugendlichen Musiker/innen – belegen dies. Bis zu einem Drittel aller Teilnehmer/innen aus ganz Südniedersachsen haben ihre Ausbildung im Musi-Kuss e.V. bekommen.

2. Breiten-Musikschule

Der Musi-Kuss bietet in mehreren Grundschulen Musik-Angebote für verschiedene Instrumente für Kinder aller Jahrgänge an (z.B. Bonifatiusschule, Hainbundschule, Brüder-Grimm-Schule, Wilhelm-Busch-Schule). Wir sind Kooperations-Musikschule für das Musikalisierungsprogramm „Wir machen die Musik“ des Landes Niedersachsen.

3. Soziale Musikschule

Der „Sozialfonds“ des Musi-Kuss wird aus freiwilligen Elternbeiträgen gespeist. Daraus werden Kinder unterstützt, bei denen der Musikunterricht am Geld scheitern würde. Vollkommen kostenloser Unterricht wird in mehreren Fällen gegeben: Bei besonderen Begabungen, und in besonders drängenden häuslichen Umständen.

4. Erwachsenen-Musikschule

Das Kursangebot richtet sich auch an Erwachsene. Sowohl für den Instrumentalunterricht, als auch zur Fortbildung. In Zusammenarbeit mit der BBS III, der Berufsbildenden Schule für soziale Berufe, wird eine berufsbegleitende Ausbildung gegeben. Hier werden Erwachsene dazu befähigt, mit Kindern zu musizieren. Diese Ausbildung richtet sich an ErzieherInnen, GrundschullehrerInnen, Hort-BetreuerInnen und andere, die beruflich mit Kindern zu tun haben.

Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com