Ergebnisse Landeswettbewerb „Jugend musiziert“

Der Landeswettbewerb „Jugend musiziert“ hat vom 07. bis 11. März 2018 in Oldenburg stattgefunden. Dort haben sich die Besten in jedem Fach aus ganz Niedersachsen getroffen und sich dem Wettbewerb gestellt. Hier die hervorragenden Ergebnisse der Musi-Kuss-Schüler/innen:

Klavier vierhändig:

  • Anna Dobbelstein    Altersgruppe 2            24 Punkte, 1. Preis
  • Yizhou Zhang      Altersgruppe 2                 24 Punkte, 1. Preis
  • Johann Diego Asmus León      Altersgruppe 4           24 Punkte, 1. Preis mit Weiterleitung in den Bundeswettbewerb
  • Laeah Eom                                Altersgruppe 4           24 Punkte, 1. Preis mit Weiterleitung in den Bundeswettbewerb
  • Eric Samuel Edmundson         Altersgruppe 4      25 Punkte, 1. Preis mit Weiterleitung in den Bundeswettbewerb
  • Andreas Dobbelstein             Altersgruppe 4       25 Punkte, 1. Preis mit Weiterleitung in den Bundeswettbewerb
  • Pauline Jung               Altersgruppe 5      21 Punkte, 2. Preis
  • Omisha Bhandari         Altersgruppe 5     21 Punkte, 2. Preis

Blockflöte solo:

  • Karlotta Bartosch             Altersgruppe 2             21 Punkte, 2. Preis
  • Timon Klöppner              Altersgruppe 5              23 Punkte, 1. Preis mit Weiterleitung in den Bundeswettbewerb

Klavier Begleitung:

  • Lara Neßelhut            Altersgruppe 2        24 Punkte, 1. Preis
  • Noah Elias Preuße      Altersgruppe 3       24 Punkte, 1. Preis

Duo Streichinstrument – Klavier:

  • Sören Diederichsen (Geige, Gast)      Altersgruppe 2      25 Punkte, 1. Preis
  • Thorben Diederichsen, Klavier        Altersgruppe 2        25 Punkte, 1. Preis

Wir gratulieren allen 13 Musi-Kuss-Teilnehmer/innen und dem Gast herzlich zu den ersten und zweiten Preisen.

Den 5 Teilnehmer/innen, die im Bundeswettbewerb spielen werden, wünschen wir viel Glück und Erfolg! An Pfingsten kommt die nächste Stufe: Dann treffen sich die Besten aus ganz Deutschland in Lübeck. Viel, viel Glück!

 

Abonnieren / Verbinden

Abonnieren sie unseren RSS Feed oder folgen Sie uns einfach bei Facebook oder Twitter.

, , ,

Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com